Mit dem Wasserkocher kannst du schnell Wasser zum kochen bringen, aber wozu? Zur Auffrischung deines Sauerteigs! Und dafür sollten sowohl das Gefäß als auch der verwendete Löffel möglichst steril sein. Und das erreiche ich mit kochendem Wasser.

Ich verwende als Gefäß bauchige Einmachgläser von (Achtung Werbung, für dich kein Geld bekomme) der Firma Weck. Diese sollen bis 200 Grad Hitze aushalten, kochendes Wasser stellt da natürlich kein Problem dar. Alternativ eigenen sich auch andere Behälter aus hitzebeständigen Material wie Keramik oder Glas, wie z.B. Konservengläser. Von Kunststoffbehältern rate ich ab!

Bildergalerie: Meine Brotschneidemaschine